5.000,- BELOHNUNG

25. November 2015

5.000,- Euro BELOHNUNG!

Für Hinweise die zur Ausforschung und Festnahme des oder der tatsächlichen MÖRDER von Angelika Föger führen, setze ich eine Belohnung von 5.000 Euro aus!

Wie hier auf der Webseite ausführlich dargestellt, wurde vor mehr als 25 Jahren, am 09.Juni 1990 zwischen 11 Uhr und 15:00 Uhr, meine Frau und Mutter von zwei kleinen Kindern, Angelika, an ihrem Arbeitsplatz in der alten Käserei in Grän / Tannheimertal brutal ermordet! 
 
Der damals festgenommene und später verurteilte Lehrling kann nicht der (alleinige) Täter gewesen sein! Der oder die tatsächlichen Mörder meiner Frau laufen weiterhin unbehelligt herum. Beobachtungen oder Hinweise rund um den Mord an Angelika Föger könnten für die Ergreifung des / der wahren Täter wichtig sein! Wer also Hinweise geben kann - wenn sie auch noch so unwichtig erscheinen mögen - soll bitte mit mir Kontakt aufnehmen Alle Hinweise werden selbstverständlich vertraulich behandelt!  
 
Der Witwer Walter Föger  
Telefon: +43 664 1873636, eMail: walter.foeger@gmail.com
 
Diese Belohnungsausschreibung kann hier heruntergeladen - und gerne auch verteilt werden!
 

 

Webseite: Mordfall Angelika Föger Grän

Betreiber: Walter Föger, 6600 Reutte/Tirol WICHTIG: Wenn jemand - auch nach mehr als 26 Jahren - Hinweise zu dieser Tat hat, bitte um eine Mitteilung an mich (siehe eMailadresse, gerne auch persönlich). walter.foeger@gmail.com